Seelsorge


Seelsorge ist ein wichtiger Teil unseres Gemeindelebens. Sie geschieht zunächst durch die Verkündigung von Gottes Wort in den Gottesdiensten. Wir üben Seelsorge aber auch im persönlichen Austausch aus, durch ermutigende Gespräche in den Hausbibelkreisen und in anderen Gruppen der Gemeinde. Die speziellen Lebensfragen und Probleme sind jedoch vielfältig und brauchen manchmal intensivere Betreuung. Deshalb nehmen wir uns sehr gerne für jeden einzelnen Menschen die nötige Zeit.

Die ermutigenden Worte Jesu sind Dreh- und Angelpunkte unserer Seelsorge und weisen auf folgende Schwerpunkte:

Seelsorge tröstet.
Seelsorge weist zurecht.
Seelsorge befreit.
Seelsorge leitet einen Lern- und Umdenkprozess ein.
Seelsorge leitet einen Prozess der Selbsterkenntnis ein.
Seelsorge analysiert die Vergangenheit und blickt in die Zukunft.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie einfach zu unseren Gottesdiensten. Dort können Sie auch die Mitarbeiter für Seelsorge kennenlernen.

 

Osna-Youth


Hallo lieber Leser,

hier nun ein paar Worte zu unserer Jugendgruppe.

Zuerst einmal sind wir die Jugendgruppe einer Freikirche, was bedeutet, dass unser Glaube eine sehr wichtige Rolle in unserem Leben spielt und auch eine besondere Stellung in der Jugend hat.

Gott, ist der Grund, warum wir uns treffen und er ist das was uns verbindet.

Wir sind im Moment ca. 40 Jugendliche aus den unterschiedlichsten Hintergründen und mit den verschiedensten Erfahrungen. Aber Gott ist das was uns verbindet und zusammen führt.

Er, ist der Grund, warum wir zusammen kommen und Ihn gemeinsam erfahren.

Auf unsere Art! Das heißt mit zeitgetreuer Musik und mit einem Bibelwort, das von Jugendlichen für Jugendliche gemacht ist.

Zur Jugend gehört Spaß und auch gemeinsame Unternehmungen. Wir sind locker und frei von irgendwelchen alten Ansichten. Uns gefällt es Gott so zu loben und zu preisen und ihn zu erfahren, wie Er wirklich ist, als jemand, der Jugendliche liebt.

Wenn du Lust hast, komm uns besuchen und finde selbst raus, dass es Gott auch heute noch gibt, manchmal übernatürlich, manchmal sehr leise, manchmal ganz ganz nah, aber immer REAL und FANTASTISCH.

Wir treffen uns jeden Samstag um 19:30 Uhr in den Räumen der

Evangelischen Freikirche Lebensquelle e.V.
Goethering 9-11
49074 Osnabrück


Worshipnight „Endless Love“

 
 

RoyalRangers



Allezeit bereit!!!

So lautet das Motto unserer Royal Rangers vom „Stamm 320 Osnabrück“.

Royal Rangers – das ist eine internationale, überkonfessionelle und christliche Pfadfinderschaft. Unsere Leitziele sind, Kinder zu Jesus führen, bei Jesus halten und sie Dienstbereit machen.

Unseren Stamm in Osnabrück gibt es seit 2003 in der Lebensquelle. Bei uns können Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren mitmachen und Spaß haben. Wir treffen uns einmal in der Woche, jeden Mittwoch um 19:00 Uhr in unserer Gemeinde. Die Treffen finden abwechselnd in kleinen Teams, oder im gesamten Stamm statt.

Bei den Stammtreffen beginnen wir mit einem Appell, in dem jedes Team mitteilt, ob es vollzählig ist, anschließend spielen wir Spiele, singen Ranger- und Lobpreislieder, hören eine Andacht und genießen die Gemeinschaft.

Dann gibt es auch noch unsere außergewöhnlichen Stammtreffs, die ACTION-Stammtreffs, bei denen wir unsere Gemeinde verlassen und uns irgendwo in Osnabrück und Umgebung treffen. Zum Beispiel waren wir vor kurzem im Nettebad, oder in der Skaterhalle, haben uns auf einer Wiese in Vehrte zum Bogenschießen getroffen, oder haben in der Stadt Kekse verteilt.

Die Teams sind aufgeteilt in Mädchen- und Jungenteams, und in die Altersgruppen von 12-14 und 15-17 Jahren. Zurzeit gibt es zum Beispiel die Scorpions, die Füchse, … .

Aber auch die älteren Jugendlichen können gerne bei uns mitmachen. Denn auch für sie gibt es bei uns im Bund viele Möglichkeiten sich Aus- und Fortbilden zu lassen. Man kann Juniorleiter werden, oder als volljähriger Leiter, Kurse im Klettern, Kanu fahren, in der Ersten Hilfe und, und, und… machen. Hierzu gibt es viele Informationen auf der Homepage der Royal Rangers Deutschland: www.royal-rangers.de

Außer unseren gewöhnlichen Wochentreffs gibt es manchmal auch besondere Aktionen wie Hajks (Wanderungen mit Gepäck und Übernachtungen in der Natur) und Camps (Zeltlager) die für das gewisse Etwas sorgen, nämlich: Das Abenteuer erleben und über die eigenen Grenzen hinaus wachsen.

Wenn wir Dein Interesse an unserer Freizeit erweckt haben und Du als Ranger oder auch als Leiter reinschauen möchstest, bist Du herzlich willkommen.

 

Kids


Liebe Eltern,

vielleicht haben Sie sich schon mal überlegt Ihre Kinder am Sonntagmorgen nicht mit in die Kirche zu nehmen und sie stattdessen Zuhause zu lassen. Dies wäre allerdings zu schade, denn dafür haben wir eine gute Alternative.

Während des Gottesdienstes gibt es eine Kinderbetreuung die in zwei Gruppen eingeteilt ist:

– die Krabbelgruppe im Alter von 1-3 Jahren
– die Sonntagsschule im Alter von 3-12 Jahren

 
Diesen Inhalt teilen...
Email this to someonePrint this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on VK