Datenschutz


Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

YouTube

Auf dieser Webseite nutzen wir Videos der Plattform “YouTube”. Der Betreiber ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie unsere Seiten besuchen wo YouTube-Videos eingebettet werden, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube erstellt und mitgeteilt welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie einen YouTube- oder Google-Account besitzen und eingeloggt sind, werden die gesammelten Informationen direkt Ihrem Profil zugeordnet.

Der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ist die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Daten. Die Datenübertragung kann verhindert werden, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- oder Google-Account ausloggen. Sie können auch unter dem folgenden Link https://adssettings.google.com/authenticated einen Opt-out Cookie setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir Komponenten von “Google Maps”. Der Betreiber ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie Seiten besuchen wo wir Google Maps einbetten, wird eine Verbindung zu den Servern von Google erstellt und die IP-Adresse und Standortdaten Ihres Endgeräts übermittelt. Letztere werden jedoch nicht ohne Ihre Einwillung (im Rahmen der Einstellungen Ihrer Endgeräte) erhoben.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/

Google Fonts

Auf dieser Webseite nutzen wir die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie unsere Seiten besuchen wo Google Fonts eingebettet werden, wird eine Verbindung zu den Servern von Google erstellt und mitgeteilt welche unserer Seiten Sie besucht haben. Dabei wird die IP Ihres Endgeräts an die Server von Google übertragen. Der Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO ist die Rechtsgrundlage für die Nutzung der Daten.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/

Hosting

Wir nehmen Hosting-Leistungen eines Providers in Anspruch, um unsere Webseite im Internet verfügbar zu machen. Hierbei werden vom Provider Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Bestandsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten dient effizienten und sicheren Zurverfügungsstellung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitungsvertrag).

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

IP-Adresse
die zu übertragende Datenmenge
Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Zugriffsstatus (HTTP-Status)
Referrer URL
Uhrzeit der Serveranfrage
Hostname des zugreifenden Rechners

Aus Sicherheitsgründen werden Server-Log-Files für die Dauer on maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Die Verarbeitung der vorstehenden Daten ist für die Zuverfügungstellung unseres Onlineangebotes zwingend erforderlich. Somit besteht kein Widerspruchsrecht.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies dienen dazu unser Onlineangebot effektiver und sicherer zu machen. Cookies übertragen keine Viren und können auch keine Programme ausführen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs und Schließung des Browsers automatisch gelöscht. „Permanent-Cookies“ bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert auch nach der Schließung des Browsers. Die „Permanent-Cookies“ ermöglichen es uns, Sie beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und so z. B. Ihren Login-Status abzurufen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden können Sie den Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Zudem können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Löschung von Daten

Wir löschen oder sperren Ihre Daten gem. Art. 17 und 18 DSGVO, sobald diese für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Löschung oder Sperrung erfolgt, wenn die gesetzlichen Speicherfristen abgelaufen sind, es sei denn Ihre Daten werden für die Erfüllung eines zwischen uns geschlossen Vertrags gebraucht oder diese zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigt werden.

Widerrufsrecht

Sie haben gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht Ihre erteilten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Widerspruchsrecht

Sie haben gem. Art. 21 DSGVO das Recht der künftigen Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f erfolgte, jederzeit zu widersprechen. Der Widerspruch kann z.B. gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben jederzeit das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre erhoben Daten gem. Art. 15 DSGVO. Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Berichtigung dieser Daten gem. Art. 16 DSGVO, Einschränkung gem. Art. 18 DSGVO oder Löschung gem. Art. 17 DSGVO, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.